Energieberatung

Ziel unsere Beratung  sind Gewerke übergreifende Energiekonzepte, um die die Möglichkeiten der Energieeinsparung, des Einsatzes umweltfreundlicher Energieträger und der Wahl geeigneter Geräte, Anlagen, Baumaterialien und -maßnahmen zu prüfen und zu bewerten. 

 

Für eine sinnvolle und nachhaltige Gebäudeplanung orientieren wir uns nicht nur am derzeitigen Stand der Technik und Gesetzgebung, sondern berücksichtigen stets auch den Stand der Wissenschaft und setzen gerade beim Energiebedarf wesentlich strengere Kriterien an. Ein heute geplantes Gebäude soll auch in zwanzig Jahren noch ein energetisch vorbildliches Gebäude darstellen.

 

Unsere wichtigsten Planungswerkzeuge sind Simulationsprogramme für das dynamisch-thermische Gebäudeverhalten, das Strömungsverhalten im und um das Gebäude und die Ausleuchtung mit Tages- und Kunstlicht. Die dynamisch-thermische Gebäudesimulation beispielsweise erlaubt es, das energetische und thermische Verhalten eines Gebäudes in Abhängigkeit von den äußeren Gegebenheiten über den Jahresverlauf realitätsnah zu bestimmen. Im Gegensatz zur „klassischen“ Gebäudeplanung, die zu oft immer noch darauf beruht, zunächst die Architektur zu bestimmen und anschließend die Anlagentechnik nach Maximallast zuzüglich Sicherheitszuschlag auszulegen, ermöglicht die Gewerke übergreifende Planung mittels Gebäudesimulation, ein meist in den Investitionen, auf jeden Fall aber stets im Verbrauch günstigeres Gebäude zu erstellen.

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Erstellung eines Energiekonzepts für Gebäude in Neubau und Sanierung
  • Beratung zu Förderprogrammen 
  • Wärmeschutz und Energiebilanzierung
  • Raumklima- und Lüftungskonzepte
  • Sommerlicher Wärmeschutz und Raumkomfort
  • Bemessung der Dämmung der Gebäudehülle
  • Bewertung von Anschlussdetails und Wärmebrücken
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2020 Thomas Leiser